Die Sächsische Schweiz im Elbsandsteingebirge

Sächsische Schweiz mit Malerweg, der Festung Königstein, Kurort Rathen Stadt Wehlen…

Sächsische Schweiz - Wanderparadies… und Bastei ist eine der faszinierendsten und schönsten Mittelgebirgslandschaften Deutschlands. Das Elbsandsteingebirge, so der geografische Name, wurde vor über 200 Jahren von den Schweizer Malern Adrian Zingg und Anton Graff auf Grund seiner einmaligen Naturschönheit und in Erinnerung an ihre eigene Heimat, als „Sächsische Schweiz“ bezeichnet. Die Maler weckten mit ihren Zeichnungen das Interesse an dieser romantischen und abwechslungsreichen Landschaft. Nach und nach entwickelte sich daraus der erste Fremdenverkehr.

Waitzdorfer Aussicht Sächsische SchweizNeben Wandertouren auf gut ausgeschilderten Wanderwegen direkt vor der Haustür wie z. B. auf dem berühmten Malerweg, welcher 2007 und 2008/9 als schönster Wanderweg Deutschlands ausgezeichnet wurde, bietet das Elbsandsteingebirge unzählige Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten.

Mit der berühmten Festung Königstein, der Bastei, der Burg Hohnstein, der Burg Stolpen und der Felsenbühne Rathen sind nur einige Ausflugsziele genannt, die sich ganz in der Nähe befinden.

Papstdorf / Kurort Gohrisch

Blick zum Gohrisch-Stein im WinterUnsere Ferienwohnungen, die Pension sowie das Ferienhaus befinden sich am Ortsrand in dem zur Gemeinde Gohrisch gehörenden Papstdorf.
Mehr zu Papstdorf lesen →

Bad Schandau

Bad Schandau der älteste Kurort der Sächsischen Schweiz, liegt mit seinen touristischen Angeboten wie Toskana Therme (für Wellnessliebhaber), Nationalparkhaus, historischer Personenaufzug nach Ostrau, der elektrischen Kirnitzschtalbahn, Geschäften, Cafés, Restaurants, Kurpark, Elbpromenade, Schiffsanlegestellen und S-Bahn nur ca. 6 km entfernt.

Hier finden Sie Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten in der Sächsischen Schweiz. Entdecken Sie Bad Schandau, das Kirnitzschtal, die Burg Stolpen, Königstein und natürlich Papstdorf-Gorisch mit dem Papststein … weiter

x


Ferienpension Gabriele
Bauerngasse 91 a
01824 Gohrisch OT Papstdorf
Telefon: 03 50 21 / 6 72 86
Telefax: 03 50 21 / 5 97 43